Webinar: Magic’s Microsoft Integration

Erfahren Sie in unserem Webinar, wie einfach eine Integration von Microsoft mit Magic sein kann.

>>>> Zur Anmeldung

Magic hilft Ihnen, Microsoft Dynamics 365 mit weiteren Applikationen zu integrieren. Ganz egal, ob es sich um weitere Microsoft Produkte oder um andere Produkte (nicht Microsoft) handelt. Mit Hilfe der prozessbasierten Integrationsplattform von Magic automatisieren Sie nahtlos Ihren Workflow.

Heben Sie außerdem mit Magic Ihre SharePoint Lösungen auf die nächste Ebene. Integrieren Sie SharePoint in die anderen Systeme Ihres Unternehmens und steigern Sie so Produktivität und Rentabilität.

Klingt das spannend für Sie? Wenn Sie sich für Microsoft Integration mit Magic interessieren, sichern Sie sich noch heute Ihren Platz im Webinar!

Dauer: 10 Uhr – 11 Uhr

Webinar: Magic’s SugarCRM SpeedStart

Erfahren Sie in unserem Webinar, wie Sie mit dem SpeedStart-Paket von Magic schnell Up-to-Date sind, wenn es um Integration mit SugarCRM geht.

>>>> Zur Anmeldung

Integrieren Sie SugarCRM und SAP in wenigen Tagen mit dem SpeedStart-Paket von Magic xpi. Das vorgefertigte Template gibt Ihnen einen zeitlichen Vorsprung und beschleunigt die Integration gängiger SugarCRM- und SAP-Szenarien. Dazu gehören z.B. Kunden, Kontakte, Kundenaufträge, Angebote und Rechnungen.

Klingt das spannend für Sie? Wenn Sie sich für CRM-Integration mit SugarCRM interessieren, sichern Sie sich noch heute Ihren Platz im Webinar!

Dauer: 11 Uhr – 12 Uhr

Webinar: Magic’s Salesforce SpeedStart

Erfahren Sie in unserem Webinar, wie Sie mit unseren Magic Software SpeedStart-Paketen und vorkonfigurierten Konnektoren für Salesforce Ihre Integration beschleunigen können.

>>>> Zur Anmeldung

Unsere SpeedStart-Pakete sind für SAP, Oracle JDE und Oracle EBS verfügbar. Mit ihnen beschleunigen Sie Ihre Integrationen und machen Ihr System innerhalb von Tagen und nicht von Wochen einsatzbereit. Um zusätzliche Technologien in Ihrem Unternehmen zu integrieren, bietet Magic mehr als 100 vorkonfigurierte Konnektoren und einen speziellen Connector Builder, mit dem Sie jedes vorhandene System und jede bestehende Technologie nutzen können.

Klingt das spannend für Sie? Wenn Sie sich für CRM-Integration mit Salesforce interessieren, sichern Sie sich noch heute Ihren Platz im Webinar!

Dauer: 10 Uhr – 11 Uhr

28. Deutscher Materialfluss Kongress 2019

Kommen Sie auf den 28. Deutscher Materialfluss-Kongress 2019!

Der Erfolg der digitalen Transformation im Mittelstand ist eng verknüpft mit der Verfügbarkeit von Daten und Informationen.

Smart Manufacturing Solutions von Magic Software unterstützen mittelständische Unternehmen aus Logistik und Maschinenwesen beim Umsetzen einer erfolgreichen digitalen Transformation.

Im Fokus steht dabei die Datenverfügbarkeit – also das Erfassen, Zusammenführen und Analysieren aller Daten, die sich in verschiedenen Datensilos und Applikationen im Unternehmen befinden. Das Vernetzen der Applikationen, das Automatisieren aller damit verbundenen Geschäftsprozesse (vom Produktionsprozess über die Logistik bis zur strategischen Geschäftsplanung) und daraus resultierende Analysen ermöglichen strategische Entscheidungen – zum Beispiel das Einführen neuer Lösungen im Materialfluss und angepasste Produktionsprozesse.

Überzeugen Sie sich selbst!

Am Magic Stand im Ausstellungsbereich der Technischen Universität München (Fakultät für Maschinenwesen) erfahren Kongressteilnehmer, wie eine fortschrittliche Datenerfassung aussieht, wie automatisierte Geschäftsprozesse zu erreichen sind und welche modernen Analysetools und Echtzeit-Visualisierungen mit Dashboards verfügbar sind.

Besuchen Sie uns am Stand und sprechen wir über Ihre individuelle Situation. Gerne zeigen wir Ihnen konkrete Praxisbeispiele aus Ihrer Branche sowie eine kurze Life-Demo. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit uns.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Bildnachweis: VDI Wissensforum

LEAN Konferenz 2019

Möchten Sie Ihre Industrie 4.0 Planungen endlich in die Praxis umsetzen?

Smart Manufacturing Solutions von Magic Software unterstützen Maschinenbauer und produzierende Unternehmen auf ihrem Weg zu einem agilen Lean-Management. Das Vernetzen der Applikationen, das Automatisieren aller damit verbundenen Geschäftsprozesse und tiefgehende Analysen leisten einen wesentlichen Beitrag zu mehr Effektivität im gesamten Unternehmen.

  • Im Mittelpunkt stehen Lösungen zum Erfassen, Zusammenführen und Analysieren bestehender und neuer Daten, die sich in verschiedenen Applikationen und Datensilos eines Unternehmens befinden.
  • Vom Produktionsprozess bis zur strategischen Geschäftsplanung werden alle Daten und Informationen erfasst.
  • Die zentrale Magic Datendrehscheibe orchestriert Maschinen-/Sensordaten sowie Daten aus MES-, ERP-, CRM-, PLM- und WMS-Systemen.
  • Analysen und Echtzeit-Visualisierungen mit Dashboards liefern konkrete Ergebnisse und die Basis für strategische Entscheidungen.

Wir sind für Sie da!

Besuchen Sie uns auf der Lean 2019 am Magic Stand im Hotelfoyer und sprechen Sie mit einem unserer Mitarbeiter über das fortschrittliche Erfassen von Maschinen/-Sensordaten und Unternehmensinformationen. Diskutieren Sie über das Verbessern von Prozessen und lernen sie moderne Analysetools kennen. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit uns.

Gerne zeigen wir Ihnen eine kurze Life-Demo einschließlich Echtzeit-Visualisierungen mit Dashboards.

Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Bildnachweis: WEKA Akademie GmbH

Dine & Discover: Smart Manufacturing, Industrie 4.0 & Co.

Der Produktionsprozess und die Supply Chain – und damit verbunden Smart Manufacturing, Optimierung von OEE und Digital Transformation rund um die intelligente Fabrik stehen im Fokus des Dine & Discover München 2019.

>>>> Zur Anmeldung

Erfahren und diskutieren Sie in einem exklusiven Rahmen über den Dächern Münchens folgende Themen:

  • Fortschrittliche Datenerfassung, Integration von Daten – egal ob Maschinen-/Sensordaten oder Daten aus MES-, ERP-, CRM-, PLM- und WMS-System
  • Analyse, Echtzeit-Visualisierung via Dashboards und Optimierung mit KI-Dienst
  • Totale Transparenz, Kontrolle und Einblicke auf den Produktionsprozess in Echtzeit
  • Steigerung der Gesamtanlageneffektivität/OEE und Produktivität
  • Optimierung der Qualität und Kundenzufriedenheit
  • Realisierung von Predictive Szenarien

Klingt das spannend für Sie? Sind Sie für Produktionsabläufe, die Supply Chain bzw. OEE Optimierung bzw. die Bereitstellung/Integration von Daten aus Maschinen, MES, CRM, ERP PLM etc. Systemen zuständig, dann sollten Sie sich noch heute Ihren Platz sichern.

Dauer: 09:30 Uhr – 13 Uhr