Mehr Microsoft Business mit der Integrationsplattform Magic xpi – eine ideale Lösung für Microsoft Partner und Kunden

Interview mit Magic und Microsoft Partner Michael Emrich (mcbs Systemhaus)

  • Oktober 8, 2020

Michael Emrich setzt sich schon seit vielen Jahren mit der Integrationsthematik auseinander und hat sich in diesem Bereich für Magic Software als strategischen Partner entschieden. Herr Emrich, warum wird die Integration heute immer bedeutender, gerade auch für Microsoft Partner, und warum fiel Ihre Wahl auf Magic?

„Die Systemintegration trifft heute jeden Partner, der im Bereich ERP oder CRM unterwegs ist, denn sie ist in jedem größeren Projekt immer ein Thema. Wir haben einen Partner zur Unterstützung im Bereich der Integration gesucht, vor allem wenn wir auf Fremdsoftware treffen. Es gibt sehr viele und unterschiedlich gute Integrationslösungen. Magic ist ein sehr gutes, ausgereiftes System. Für uns war aber auch ein Kriterium, wie lange der Partner schon auf dem Markt ist, um Nachhaltigkeit gewährleisten zu können. Denn Integrationslösungen sind meist sehr wichtige und sehr sensible Systeme in den Unternehmen und müssen daher auch eine langfristige Lösung sein.

Magic hat uns außerdem durch den klaren Fokus auf Integrationslösungen überzeugt. Integration ist hier kein Add-On, sondern die eindeutige Kernkompetenz mit einem hohen Grad an Expertise und Erfahrungsschatz. Ein weiterer Pluspunkt sind die zertifizierten Konnektoren. Fast immer müssen beim Kunden Microsoft Systeme an Fremdsysteme angebunden werden. Mit Magic stellt das für uns kein Problem mehr dar – ohne wartungsintensive Punkt-zu-Punkt Verbindungen.“

Das weitere Interview können Sie sich hier im Video ansehen:

 

Empfohlene Blog-Beiträge
Eli Peleg und Amir Aloni
Risiken in der Supply Chain mit Industrial IoT reduzieren
Story lesen
Wie COVID-19 das Supply Chain Management verändert hat
Story lesen
Monika Bielmeier
Warum IT-Abteilungen verstärkt auf Low-Code-Plattformen setzen
Story lesen