Magic xpa ermöglicht der Datapass AG die Entwicklung einer maßgeschneiderten ERP-Software, die branchenspezifische Prozesse intelligent abbildet

HINTERGRUND

Die Datapass AG mit Sitz in der Schweiz ist ein Anbieter von intelligenten und maßgeschneiderten ERP-Lösungen für die Fleischindustrie.

HERAUSFORDERUNG

Betriebe der Fleischindustrie benötigen für ihre speziellen Prozesse eine intelligente Unternehmenssoftware, mit der sich die gesamte Lieferkette vom Tiererzeuger bis zum Konsumenten transparent abbilden lässt. Hohe Sicherheitsauflagen und Kontrollmechanismen der Behörden, ein enormer Preisdruck auf dem Markt und ein verändertes Konsumverhalten zwingen Betriebe zu großer Flexibilität und effizientem Handeln. Eine maßgeschneiderte ERP-Lösung ermöglicht schlanke Abläufe, eine optimierte Produktion, Transparenz sowie ein verbessertes Qualitätsmanagement.

„Ein Standard-ERP reicht nach unseren Erfahrungen in der Fleischindustrie nicht aus, um die gesamte Supply Chain vom Erzeuger bis zum Verbraucher optimal abzubilden und alle Anforderungen bestmöglich zu erfüllen. Unserer Erfahrung nach muss die Applikationen auch für jeden einzelnen Anwender vom Metzger bis zum Controller leicht verständlich und intuitiv zu bedienen sein.“ – David Marmy, IT Projektleiter bei der Datapass AG.

Datapass benötigte ein Entwicklungswerkzeug, das sie bei der schnellen Entwicklung intelligenter und maßgeschneiderter ERP-Lösungen unterstützt, die wiederum die Einhaltung lokaler und internationaler Gesetze und Vorschriften gewährleisten sowie vollständige Transparenz und Abbildung jedes einzelnen Prozesses ermöglichen.

LÖSUNG

Datapass entschied sich für die Low-Code-Plattform Magic xpa, um individuelle und maßgeschneiderte ERP-Lösungen mit einem modularen und flexiblen Aufbau zu entwickeln. Mit Magic xpa können komplexe Anwendungen schnell erstellt und bereitgestellt werden. Notwendige Strukturen, Prozesse und Besonderheiten der Fleischindustrie lassen sich in kurzer Zeit abbilden. Schnittstellen zu externen Webshops und IT-Systemen von Behörden stellen einen nahtlosen Datenfluss sicher.

Die ERP Software ist investitionssicher, ermöglicht Unternehmen die notwendige, lückenlose Transparenz über alle Geschäftsbereiche und trägt zu einer deutlichen Effizienz- und Qualitätssteigerung bei.

„Mit Magic xpa haben wir eine moderne und zukunftssichere Technologie, mit der wir sehr schlagkräftig sind. Sie bietet uns alle notwendigen Tools und Strukturen, auf die wir in unseren ERP-Projekten aufsetzen können. Magic xpa ermöglicht uns eine hohe Entwicklungsgeschwindigkeit, von der unsere Kunden in hohem Maße profitieren.“ – David Marmy, IT Projektleiter bei der Datapass AG.

Durch die Integration von Magic xpa ist Datapass in der Lage, schnell und effizient maßgeschneiderte ERP-Lösungen für die Fleischindustrie zu entwickeln:

  • Vollständige Transparenz aller branchenspezifischen Prozesse – vom Erzeuger (tierische Herkunft) bis zum Verbraucher (Steak auf der Ladentheke) – inklusive vollständiger Rückverfolgbarkeit über alle Prozessstufen, Qualitätsmanagement und Kontrolle
  • Zuverlässige Verwaltung enormer Datenmengen und -vielfalt in verschiedenen Formaten und aus unterschiedlichen Quellen
  • Nahtloser Datenfluss intern im Unternehmen und über Schnittstellen zu externen IT-Systemen von Behörden und anderen Akteuren der Prozesskette wie Einkauf, Fleischverarbeitung, Produktion und Vertrieb
  • Einfaches und schnelles Abbilden notwendiger Strukturen, Prozesse und Besonderheiten in der Fleischwirtschaft

ERGEBNISSE

  • Schnelle Implementierung kundenspezifischer ERP-Lösungen, da Magic xpa ein einfach zu bedienendes Low-Code-Tool ist, für das keine hochqualifizierten Entwickler notwendig sind.
  •  Agile und schnelle Entwicklung für eine schnelle Time-to-Market aller ERP-Lösungen, die Datapass für seine Kunden entwickelt.
  • Investitionssichere ERP-Software, die Unternehmen die notwendige vollständige Transparenz über alle Geschäftsbereiche bietet und die Effizienz und Qualität deutlich verbessert.
  • Maßgeschneiderte Software, die es Unternehmen ermöglicht, über den Leistungs- und Funktionsumfang der neuen ERP-Lösung zu entscheiden sowie schnell Änderungen entsprechend neuer Anforderungen oder Vorschriften umzusetzen.

 

Empfohlene Stories

SilverNet
Die Angular-basierte Development-Plattform Magic xpa ermöglicht SilverNet die Entwicklung einer neuen Version seiner Lösung für die Verwaltung von Zahlungen bei Israels größtem Versicherungsunternehmen
Story lesen
Hörmann KG
Wie die Hörmann KG ihre komplexe und heterogene IT-Landschaft modernisierte
Story lesen
SANHA GmbH & Co. KG
Spezialist für Rohrleitungssysteme SANHA setzt auf Industrie 4.0 Lösung für die intelligente Fertigung
Story lesen

Kontaktieren Sie uns

Erwin Fuchs Business Development Manager at ASSA ABLOY (Schweiz) AG

“We found that Magic xpi provided us with a reliable, robust and agile solution that is easy to support and scale up.”